Samstag, 23 Dezember 2017 00:00

Neue Vereinstracht 2017

geschrieben von 

 

Nach über 20 Jahren ist es nun endlich wieder so weit und die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins Wesenufer dürfen für Sie in einer neuen Tracht musizieren.

Die alte Tracht war bei den meisten Musikern teilweise schon stark abgenutzt. Auch Reservestoffe waren nicht mehr ausreichend vorhanden. Ein ordentliches Auftreten der Kapelle hätte somit nicht mehr oder nur mehr mit unwirtschaftlichen Mitteln sichergestellt werden können. Auch in Anbetracht des positiven Kassastandes nach Durchführung des Jubiläumsfestes 2016 fasste der Vorstand den Beschluss, eine neue Tracht mit neuem Design anzuschaffen.

 

Nachdem verschiedene Entwürfe und Schnitte verglichen und Kostenvoranschläge eingeholt wurden, haben wir uns schließlich für einen Trachtenentwurf der Schneiderei Hohensinn aus Pramet entschieden.

 

Es wurden die Grundfarben der alten Tracht beibehalten: ein blaues Sakko, das für die Donau steht, als Kontrast eine rote Weste, welche insbesondere bei Marschausrückungen ins Auge stechen soll, schwarze Hose bzw. Rock für die Damen, ein neues Wollbandl mit Schieber und ein neuer zeitgemäßer Hut.

 

 

 

Als zusätzliche Symbole regionaler Herkunft tragen die Knöpfe das Wappen der Gemeinde Waldkirchen am Wesen und ziert der linke Ärmel des Sakkos eine Stickerei mit dem Marktwappen von Wesenufer.

 

 

Die Kosten für diese Anschaffung für rund 50 Musikerinnen und Musiker sowie der Reservestoffe und Materialien für weitere 25 Personen belaufen sich auf rund EUR 45.000,- (!)

 

Die Mittel für die neue Tracht werden durch den Verein aufgebracht, wobei wir auf zusätzliche Unterstützung durch die Bevölkerung, Sponsoren aber auch auf Förderungen durch die Gemeinde sowie das Land Oberösterreich bauen.

  

v.l.n.r.: Kapellmeister Gerhard Dopler, Raiba Dir. Johann Traunwieser, Kassenleiter Alfred Ries,
Obmann Christoph Ratzenböck, Bgm. Herbert Strasser, Schneider August Hohensinn

 

Bei der Raiffeisenbank Peuerbach dürfen wir uns für ein Sponsoring in Höhe von EUR 1.000,- bedanken. Auch von der Gemeinde Waldkirchen am Wesen wurde bereits ein großzügiger Förderbeschluss gefasst, wofür wir uns stellvertretend bei Bgm. Herbert Strasser herzlich bedanken.

 

Unterstützen auch Sie den Ankauf der neuen Tracht des Musikvereins Wesenufer mit einer Spende! Gerne nehmen die Musiker Ihre Spende persönlich entgegen. Sie können aber auch Ihre Spende an den Musikverein elektronisch überweisen.

 

Kontodaten:

Empfänger: Musikverein Wesenufer

IBAN: AT74 3444 2000 0053 9635

BIC: RZOOAT2L442

Verwendungszweck: Spende Tracht Neu

Click me